Arrandschamaints- Veranstaltungen
letzte Änderung / ultim adattamaint: Do. 16 August, 2018

Avuost / August 2018
16.08.2018
20:15

SOMMERKONZERT DER KAMMERPHILHARMONIE GRAUBÜ NDEN
Die Welt als Klang. Musik berührt.
Wir verstehen uns als kulturelle Kraft. Wir bringen klassische Musik –
und nicht nur die – zu den Menschen in die Täler Graubündens und in die
Welt. Musik berührt die Seele und regt Gedanken an. Musik unmittelbar
zu erleben – das möchten wir unseren Zuhörerinnen und Zuhörern
bieten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch
Ihre Kammerphilharmonie Graubünden
Das Programm wird die Gran Partita von Mozart und das Konzert für
Cello und Bläser von Friedrich Gulda beinhalten. Solistin ist die Cellistin
Karolina Öhmann.
baselgia
Kirche
25.-
17.08.2018
16:00
Besichtigung Skulpturenpark Not Vital Eingang
Parkin
19.-
12.-

18.08.2018
20:15

Oldies Night cun Gisep Stricker e sias plattas da grammofon. Cun bar.

Piertan  
19.08.2018
17:00

GUTE LAUNE IN DER MUSIK
Nicoletta Scheucher-Salmon und Ida Zisler
spielen vierhändige Klavierstücke von J.S. Bach, W.A. Mozart,
A. Diabelli, J. Brahms, G. Bizet, M. Moszkowski, S. Rachmaninoff,
D. Hellbach.
baselgia
Kirche
collecta

22.08.2018
10:00

Dorfrundgang / Dorfbesichtigung Plaz
Dorfplatz

10.-
5.-

24.08.2018
16:00
Besichtigung Skulpturenpark Not Vital Eingang
Parkin
19.-
12.-
26.08.2018
17:00

OH DASS DA BERGE SIND Musikalische Lesung
Gabrielle Susan Rüetschi liest aus ihren Gedichten und Barbara Dehm
antwortet und untermalt auf der Oboe.
Viele von Gabrielle Susan Rüetschis Texten sind aus der Natur des
Unterengadins geschöpft – sie handeln von Wasser, Schnee und Eis, von den Jahreszeiten, von der Geborgenheit in der Natur, dem Bergsteigen, von Wind und Wetter, von Sternennächten - aber auch von Langeweile, Freude, Ratlosigkeit und menschlicher Not.
Barbara Dehm ist Oboistin und tritt mit verschiedenen Orchestern und
in Kammermusikformationen auf. In diesem Programm spielt sie Werke für Oboe solo vom Barock bis zur Moderne.
baselgia
Kirche
20.-

29.08.2018
10:00

Dorfrundgang / Dorfbesichtigung Plaz
Dorfplatz

10.-
5.-

31.08.2018
16:00
Besichtigung Skulpturenpark Not Vital Eingang
Parkin
19.-
12.-
31.08.2018
20:15

SIEBER + DELLA TORE "LIVE"
Heinz della Torre, Flügelhorn, Büchel/Alphorn und Hälmi
Wolfgang Sieber, Orgel
Die eigens komponierten Werke für Orgel und Trompete, Büchel, Alp-,
Flügel-, und Kuhhorn ergeben einen eigenen, rustikalen und
authentischen Klang. Die Interpretationen von Ländler, Polka und Jutz
"bespielen den gesamten Kirchenraum, als wär's eine Alpenlandschaft",
so die beiden Musiker.
Programm mit traditionellen und eigenen Werken.
baselgia
Kirche
20.-
         
         
Settember / September 2018

5.09.2018
10:00

Dorfrundgang / Dorfbesichtigung Plaz
Dorfplatz

10.-
5.-

06. 09. 2018 20.15  

Konzert: eXtra-Cello  4 Frauen, 4 Cellos und Stimme
klassisch bis neutönend,
kitschig bis schräg,
anspruchsvoll, unterhaltsam
und mit unverwechselbarem Esprit

eXtracello - das etwas andere Streichquartett

* Reservation möglich, ausschliesslich am Vortag 05.09., 17.00-19.00 unter
079 439 89 22

Grotta da cultura, Pertan 25.-
7.09.2018
15:00
Besichtigung Skulpturenpark Not Vital Eingang
Parkin
19.-
12.-
9.09.2018
17:00

GERTRUD SCHNEIDER Klavier solo
Aus dem Klavierbüchlein ... ...für Wilhelm Friedemann Bach und Gertrud
Schneider
Johann Sebastian Bach
15 dreistimmige Inventionen (1720)
György Kurtàg
Sieben Fassungen von "Viràg az ember .."(1975?)
Blumen die Menschen, nur Blumen (aus "Jàtèkok" Band I)
baselgia
Kirche
20.-

12.09.2018
10:00

Dorfrundgang / Dorfbesichtigung Plaz
Dorfplatz

10.-
5.-

14.09.2018
15:00
Besichtigung Skulpturenpark Not Vital Eingang
Parkin
19.-
12.-
16.09.2018
17:00

"FROM BACH TO NOW"
Duo Flöte und Klavier mit Miriam Cipriani und Stefano Sposetti
Programm:
J. S .Bach: Sonate in C-Dur BWV 1033;
O. Taktakishvili: Sonate in C-Dur
C. Bolling: extracts from "Jazz suite for flute and piano"
baselgia
Kirche
20.-
21.09.2018
15:00
Besichtigung Skulpturenpark Not Vital Eingang
Parkin
19.-
12.-

26.09.2018
10:00

Dorfrundgang / Dorfbesichtigung Plaz
Dorfplatz

10.-
5.-

23.09.2018
17:00

KLAVIERREZITAL
Marta Cardoso Patrocinio
F. Chopin - Nocturnes (Auswahl)
C. Debussy - Images
baselgia
Kirche
20.-
29.09.2018
15:00
Besichtigung Skulpturenpark Not Vital Eingang
Parkin
19.-
12.-
29.09.2018
20:15

20 Jahre "La Cumbricula" Jubiläumskonzert RACOLTA
La Cumbricula (Vocalensemble), Sara Bigna Janett (Sopran) C'est si
B.O.N. mit Cristina Janett, Cello / Madlaina Janett, Viola / Niculin
Janett, Saxophon / Domenic Janett, Klarinette / Curdin Janett,
Handorgel und Bassgeige, Jachen Janett (Dirigent)
"La Cumbricula" ist romanisch und bedeutet so etwas wie Bande oder
Gesindel. Man ist auf diesen Namen gekommen, um die Vielfältigkeit der musikalischen Ziele oder Inhalte des Chores anzudeuten. So finden sich im Repertoire der "Cumbricula" Lieder aus den verschiedensten Sparten und Stilen wie z. B. klassische Chorlieder, Volkslieder aus aller Welt,
romanische Lieder, Gospel-Songs, Evergreens und Hits aus Pop und Jazz.

baselgia
Kirche
20.-
         
October / Oktober 2018

3.10.2018
10:00

Dorfrundgang / Dorfbesichtigung Plaz
Dorfplatz

10.-
5.-

5.10.2018
15:00
Besichtigung Skulpturenpark Not Vital Eingang
Parkin
19.-
12.-
06.10.2018
17.00–19.00

Vernissascha: roba da fieuter, da Brigitta Pfeiffer

Grotta da cultura, Schigliana  
7.10.2018
17:00

trio /// arsis
Flurina Sarott, Violine / Delaya Mösinger, Viola, / Cristina Janett, Cello
& Simone Keller, Klavier
Programm 2018 – INNEN
Cécile Chaminade (1857–1944) Automne (Etude De Concert) Op.35
piano solo
Lili Boulanger (1893–1918) D'un matin de printemps piano trio
Felicitas Kukuck (1914–2001) Die Tänze der Mirjam IV, VI,VII,V
viola solo
Élisabeth Jacquet de La Guerre (1665–1729) Sonata III pour violon,
viole obligée et basse-continue trio a cordes
Louise Héritte-Viardot (1841–1918) Piano Quartet in A major, Op. 9
baselgia
Kirche
25.-

10.10.2018
10:00

Dorfrundgang / Dorfbesichtigung Plaz
Dorfplatz

10.-
5.-

12.10.2018
15:00
Besichtigung Skulpturenpark Not Vital Eingang
Parkin
19.-
12.-
13.10.2018
20:15

Sara Bigna Janett, Sopran / Judith Erchinger, Violine
Elena Bürkli, Klavier / "Concerto" Kammerorchester Tübingen
Hans Hildering, Leitung
W.A. Mozart: Sinfonie in A KV 201 1. Satz: Allegro moderato
J.S. Bach: Fuge D-Dur
Edgar Cantieni: "Herbstabend" Lieder für Singstimme und Begleitung
Armon Cantieni: "Suldanella"Lieder für Singstimme und Klavier
Robert Cantieni:"Chanzunettas "Liebeslieder" für Sopran und Klavier
Franz Schubert: Polonaise B-Dur für Violine und Orchester
Franz Schubert: Schwanengesang
Franz Liszt: "Taubenpost" für Sopran und Klavier
und in der Bearbeitung für Klavier allein
Franz Liszt: "Abschied" für Sopran und Klavier
und in der Bearbeitung für Klavier allein von Franz Liszt
W.A. Mozart: Rondeau in A-Dur aus dem Klavierkonzert KV 414
baselgia
Kirche
25.-

17.10.2018
10:00

Dorfrundgang / Dorfbesichtigung Plaz
Dorfplatz

10.-
5.-

17.10.2018
20:15

«ICH HAB' KEIN HEIMATLAND» – Das Projekt der Churer Sängerin
Martina Hug entstand im Winter 2016 während ihres Aufenthalts in
Buenos Aires. Mit dem Duo Ranas, einer Tangoformation aus der
argentinischen Hauptstadt, und zwei Schweizer Musikern (Geige, Piotr
Plawner & Klarinette, Franco Mettler ) entstehen neue Arrangements.
Insbesondere das Bandoneon hat im Programm eine wichtige Rolle.
Zahlreiche Menschen verliessen im 19. und 20. Jahrhundert ihre
europäische Heimat und siedelten sich in Argentinien an. Im Gepäck
hatten sie auch ihre Volkslieder. Später entwickelte sich in Buenos Aires
der Tango und dieser reiste wiederum nach Europa zurück. Das
Ensemble lässt Volkslieder und Tangos in neuen Arrangements aufleben
und vermischt verschiedene Tonsprachen zwischen Argentinien und
Europa.
baselgia
Kirche
25.-
18.10.2018
17:00

StradivariFEST, Musica da baselgia
Wie bei allen StradivariFESTEN werden verschiedene Konzerte in
diversen Besetzungen rund um das Stradivari-Quartett angeboten.
Kirche Sent. Info: Gäste-Info Scuol, Tel. 081 861 88 00.
Ein Musikgenuss der Extraklasse. Geniessen Sie wundervolle Stradivari-
Konzerte in besonderen Orten und Räumlichkeiten des Unterengadins.
Das Stradivari-Quartett spielt in der Kirche Sent, dem Hochalpinen
Institut Ftan, dem Schloss Tarasp und im Hotel Belvédère in Scuol. Rund
um die Konzerte findet ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit
Führungen, Wanderungen und weiteren attraktiven Angeboten statt.
Lassen Sie sich von der Musik und der einmaligen Landschaft der
Nationalparkregion und des Engadins verzaubern.
Nach dem Konzert findet ein Apero statt, welches grosszügigerweise
von Ludwig Hatecke gesponsert wird.
Tickets zu CHF 42.00
StradivariPass zu CHF 95.00
baselgia
Kirche
42.-/
19.10.2018
15:00
Besichtigung Skulpturenpark Not Vital Eingang
Parkin
19.-
12.-

24.10.2018
10:00

Dorfrundgang / Dorfbesichtigung Plaz
Dorfplatz

10.-
5.-

27.10.2018
15:00
Besichtigung Skulpturenpark Not Vital Eingang
Parkin
19.-
12.-
28.10.2018
17:00

NACHT UND TRÄUME mit dem Duo Arietina
Tina Engewald, Sopran
Riet Buchli, Gitarre
Im Zentrum stehen Schubertlieder, aufgelockert durch Lieder von
dessen Zeitgenossen Felix Mendelssohn, Gioacchino Rossini und Mauro
Giuliani, sowie Hugo Wolf.
baselgia
Kirche
20.-
         
November 2018
4.11.2018 bis 10.11.18

Romanischwoche

"a Sent be rumantsch"

   
10.11.2018
20.15

"Sar Cunter e sia maschina da furtüna"
Premiera dal nouv toc dad Annina Sedlacek
* Reservation möglich, ausschliesslich am Vortag 09.11., 17.00-19.00 unter
 079 439 89 22

Grotta da cultura, Piertan 25.-
11.11.2018
15.00

"Sar Cunter e sia maschina da furtüna"
Premiera dal nouv toc dad Annina Sedlacek
* Reservation möglich, ausschliesslich am Vortag 09.11., 17.00-19.00 unter
 079 439 89 22

Grotta da cultura, Piertan 5.-
15.-
18.11.2018
17.00

ES TAGET I SPUNTA L'ALBA
für Alphorn, Flöte, Klavier und Cello
Ein musikalisch-alphornischer Streifzug durch die Entstehung der Welt.
Mit Miriam Cipriani (Flöte), Hadrawa Klinke Hasler und Hansruedi Strahm(Alphorn), Claudine Nagy (Cello) und Stefano Sposetti (Klavier).
baselgia
Kirche
20.-
         
December / Dezember 2018
24.12.2017
20:00
Weihnachtsgottesdienst unter Mitwirkung der Schulkinder baselgia
Kirche
 
26.12.2018
17:00

KONZERT FÜR VIOLINE UND KLAVIER AM STEPHANSTAG
Helma Leenhouts, Geige und Jan Hoijtink, Klavier
baselgia
Kirche
20.-
29.12.2018
17:00

BRAHMS STREICHSEXTETTE Nr. 1 & 2
Simone Roggen, Geige
Simone Jandl, Bratsche,
Tim-Erik Winzer, Bratsche
Nepomuk Braun, Cello
Ursina Braun, Cello
baselgia
Kirche
25.-
31.12.2018   Silvester
Platzkonzerte der Musikgesellschaft
Ausläuten des alten Jahres
Silvestergottesdienst
Mitternachtsapero
Dorf  
         
Schner / Januar 2019
1.1.2019   Neujahrswünsche der Kinder